Aktuelles

Kulturmedaille des Landes Oberösterreich für Klaus Pesendorfer!

Gestern wurde dem ehemaligen Kapellmeister des Musikverein Ohlsdorf  Klaus PESENDORFER die Kulturmedaille des Landes Oberösterreich verliehen.

In den Linzer Redoutensälen überreichte der Landeshauptmann Josef PÜHRINGER die Auszeichnung und würdigte in einer sehr persönlichen Laudatio das vielfältige Schaffen von Klaus PESENDORFER im musikalischen Bereich. Neben seiner 26-jährigen Kapellmeistertätigkeit für den Musikverein Ohlsdorf  und dem langjährigen Einsatz in der Bezirksleitung des Blasmusikverbandes ist Herr Pesendorfer vielfältig als Dirigent und Musiker tätig. Auch in seinem Beruf als Musikschullehrer engagiert er sich in vorbildlicher Weise und weit über die Lehrverpflichtung hinaus für den musikalischen Nachwuchs. Alle diese Leistungen wurden nun mit der Verleihung der Kulturmedaille des Landes vom Land Oberösterreich gewürdigt.

 Landeshauptmann Josef Pühringer und Klaus Pesendorfer

Landeshauptmann Josef Pühringer, Klaus Pesendorfer mit Familie (4+5. v.l, 5+8 v.l. stehend), Frau Landtagsabgeordnete Martina Pühringer (4.v.l stehend), Frau Bürgermeister Christine Eisner (1. v.l.), Herr Vizebürgermeister Alexander Ortner (2.v.l stehend), Präsident des oö. Blasmusikverbandes Josef Lemmerer (1.v.l stehend), Vizepräsident Hubert Igelsböck (6.v.l stehend) und Vizepräsident Alfred Lugstein (7.v.l stehend), Obfrau des Musikverein Ohlsdorf Karen Schausberger  (6.v.l), Obmann-Stellvertreter Franz Pesendorfer (3.v.l stehend)

Fotos: Land Oberösterreich